Aktuelles

Attraktiv als Arbeitgeber: Was macht Unternehmen zum attraktiven Arbeitgeber und was können Handwerksbetriebe tun?
Attraktiv als Arbeitgeber: Was macht Unternehmen zum attraktiven Arbeitgeber und was können Handwerksbetriebe tun?

Gastbeitrag von Anja Cordes  -> 

Gerade für das Handwerk stellt der zunehmende Fachkräftemangel eine große Herausforderung dar.

Daher ist aus der Praxis für die Praxis ein Praxishandbuch erschienen. Dies stellt erfolgreich eingesetzte Werkzeuge zur Verbesserung der Arbeitgeberattraktivität vor und verbindet Erkenntnisse aus der Wissenschaft mit wertvoller Beratungserfahrung der Handwerksorganisationen und der betrieblichen Praxis.

Betriebe können zur Attraktivitätssteigerung eine große Auswahl an Instrumenten heranziehen, siehe „Haus der Instrumente“.

So lohnt sich etwa, eine gute Stimmung unter Kollegen zu kultivieren. Das wirkt wie ein Katalysator und „entschärft“ Aspekte, mit denen Mitarbeiter vielleicht weniger zufrieden sind. Auch eine wertschätzender Umgang mit den Beschäftigten ist ein Aspekt, der direkt vom Unternehmer gesteuert werden kann und ein Beispiel dafür ist, dass es keine großangelegten und teuren PR-Maßnahmen braucht, um als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden.

Im Handbuch werden anhand von Praxisfällen echter Handwerksbetriebe viele konkrete Wege zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität an die Hand und unterstützt bei der erfolgreichen Umsetzung im Betrieb.

Link zum Download->