Aktuelles

Start des LEx Jungunternehmerschule
Start des LEx Jungunternehmerschule

Am 10.11.2020 startete der LEx Jungunternehmerschule am Ernst-Barlach Gymnasium Schönberg mit dem Unternehmen Lachs von Achtern. Ca. 20 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 und 10 haben über das Schuljahr die Aufgabe, einen Businessplan für eine Schülerfirma zu entwerfen. Dabei erhalten sie Unterstützung von Unternehmerinnen und Unternehmern.

Ziel der ersten Einheit war es, den Schülerinnen und Schülern zu zeigen, wie sie ihre erste Idee zu einem festen “Produkt” entwickeln können. Dabei wurde mittels eines MURAL-Boards verschiedene Stichworte gesammelt. Des Weiteren wurden Assoziationen zu bestimmten Wörtern ausgetauscht. So lernten die Schülerinnen und Schüler Schritt für Schritt, wie sich eine Marke entwickelt.

Während anfangs die Zusammenarbeit, aufgrund der für die Schülerinnen und Schüler ungewohnte Arbeitssituation, noch schleppend verlief, entwickelte sich zunehmend ein reger Austausch. Die Teilnehmer kreierten erste Entwürfe und Ideen, stellten Fragen und zeigten schon während des Unterrichts Fortschritte in der Bearbeitung ihrer Aufgaben. Eine spannende erste Einheit des Lern- und Experimentierraums “Jungunternehmerschule” macht Vorfreude auf das, was noch kommen wird.